Dr. med. Sigrid Hülsbergen-Krüger

Fachärztin für Plastische Chirurgie und Chirurgie/Handchirurgie

PRAXISKLINIK FÜR ÄSTHETISCH-PLASTISCHE UND HANDCHIRURGIE IN HAMBURG
Intimchirurgie: Schwerpunkt Schamlippenverkleinerung

Die Praxisklinik für Ästhetisch-Plastische und Handchirurgie führt die Schamlippenverkleinerung mittels innovativer Lasertechnik durch und gehört damit zu einer der wenigen Institutionen – deutschlandweit!

Vor einer Korrektur der inneren oder äusseren Schamlippen muss zunächst eine medizinisch bedeutsame Fehlbildung ausgeschlossen werden. Der Anspruch von Frau Dr. med. Sigrid Hülsbergen-Krüger ist es, durch eine persönliche und intensive Beratung die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Patientinnen mit den modernsten medizinischen Behandlungsmöglichkeiten umzusetzen. In einem umfangreichen Beratungstermin wird mit der Patientin die Erwartungen bezüglich des erwünschten Ergebnisses in allen Einzelheiten besprochen. Hierbei wird zwischen einer Verkleinerung der großen, äußeren Schamlippen und der kleinen, inneren Schamlippen unterschieden. In den meisten Fällen wird eine Verkleinerung der inneren Schamlippen gewünscht. Die Korrektur der inneren Schamlippen kann mit dem Skalpell, elektrochirurgisch oder mit dem Laser erfolgen. Die in der Praxisklinik eingesetzte Lasermethode entfernt kontaktfrei mit einem Lichtstrahl das überschüssige Gewebe. Die Dauer des Eingriffs ist auf ca. 30-40 Minuten reduziert und das Resultat ist ein wesentlich gleichmässigeres Ergebnis als bei den anderen Methoden. Eine Vollnarkose ist nicht mehr erforderlich. Ausführliche Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten oder vereinbaren Sie einen Termin vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Dr. Sigrid Hülsbergen-Krüger und das Praxisteam.

Google+
Top